Hygieneregeln in Bayern

Um ein sorgenfreies und sicheres Training durchzuführen, haben wir ausführlich in unseren Studios in Hygieneausstattungen investiert !

Unsere Fitnessstudios verfügen alle über:

  • Moderne Lüftungsanlagen bzw. Luftreiniger mit HEPA 13 und Aktivkohle Filtern um Viren abzutöten
  • Alle Türgriffe wurden mit einem Bezug bestehend aus antiviral und antibakteriell wirkenden Silber-und Kupferfasern ausgestattet
  • Desinfektionstücher an jeder Ecke ( Wirksam gegen Corona Virus )
  • Modernstes CheckIn System um eine evtl. Nachverfolgung bei Erkrankung nachzuweisen

 

Hygienemaßnahmen & Regeln für Bayern

 

Bitte beachtet folgende Regeln und Hinweise, um euch und andere Mitglieder sowie  Mitarbeiter zu schützen:

 

Hygienemaßnahmen – auf was musst du achten?

 

  • Mindestabstand von 1,5 Meter muss zu anderen Trainierenden auf der Trainingsfläche eingehalten werden

 

  • Außerhalb der Trainingsbereiche gilt Maskenpflicht (Betreten des Studios, Verlassen des Studios, WC-Anlagen, Umkleidebereich) während dem Training KEINE Maskenpflicht

 

  • Ein Handtuch ist Pflicht für das Training (am besten ein großes Badehandtuch) ohne Handtuch KEIN Training

 

  • Einlass ist NUR mit ID-Chip Transponder möglich. Bitte Checkt euch IMMER an der Eingangstüre ein. Der Zugang muss registriert werden um so eine mögliche Infektionskette nach zu verfolgen. OHNE eigenen Transponder und Check In ist kein Zutritt möglich.

 

  • Personen, die in den letzten 14 Tage Kontakt zu COVID-19-Fällen hatten, müssen fern bleiben und haben keinen Zutritt zum Studio

 

  • Wenn Du Dich krank fühlst bleibe bitte zuhause
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© FirstLady -fitness for woman-